Impulsveranstaltung „Mit datengetriebenen Geschäftsmodellen Geld verdienen“

Digitale Geschäftsmodelle

Handwerk, Produktion oder Dienstleistung müssen sich für die digitale Zukunft rüsten. In dieser Impulsveranstaltung, die vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen in Kooperation mit der WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH und der Stadt Melle durchgeführt wird, können Unternehmen ihr Geschäftsmodell auf den Prüfstand stellen. Ist es noch zukunftsfähig? Die Impulsveranstaltung „Mit datengetriebenen Geschäftsmodellen Geld verdienen“ findet am 8. Mai 2019 in Melle statt.

Die Impulsveranstaltung verbindet Vorträge und aktive Mitarbeit zu folgenden Themen:

  • Was ist eigentlich Digitalisierung und wie verändert Digitalisierung Wirtschaft und Gesellschaft?
  • Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand: Womit verdienen Unternehmen künftig Geld?
  • Tradition unter Druck: Wie wirken sich die Veränderungen auf traditionelle Geschäftsmodelle aus?
  • Was genau sind eigentlich „Datengetriebene Geschäftsmodelle“?

Die Teilnehmer der Veranstaltung bekommen Anregungen, die Digitalisierung in ihre Unternehmensstrategie einzubinden. Im Anschluss bieten die Veranstalter z. B. die Möglichkeit zu individuellen Gesprächen zur Digitalisierung oder zur Teilnahme an Workshops. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, aber eine Anmeldung ist notwendig.

Termin:
Mittwoch, 8. Mai 2019, 17:00 – 19:30
Veranstaltungsort:
Spartherm Feuerungstechnik GmbH (Schulungszentrum)
Maschweg 38
49324 Melle

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*